Guter Rat
Leider gilt es auch in Florida, dass guter Rat teuer ist. Anwälte und Steuerberater haben relativ hohe Honorarsätze, aber je nach Problem oder Fragestellung, kann es eben wesentlich günstiger sein, wenn man in die Beratung investiert. Wie auch in Deutschland gilt der Hinweis, dass außer einem Anwalt niemand berechtigt ist, Ihnen eine Rechtsberatung angedeihen zu lassen. Das amerikanische Recht weicht enorm vom deutschen ab, so dass Sie bei der Wahl Ihres Anwalts sehr umsichtig sein müssen. Glauben Sie nicht, dass hier irgendwas mit "normalem Menschenverstand" zu regeln ist. Am besten sind Sie beraten, wenn Ihr Anwalt bikulturell und zweisprachig aufgewachsen und ausgebildet ist. Das klingt zwar nach Nadel im Heuhaufen. Aber es gibt solche. Wir werden Ihnen sicher von Zeit zu Zeit eine Empfehlung geben können.
Gratis aber nicht umsonst
Gratis aber nicht umsonst
Wenn Sie als Käufer in Florida die Leistung eines Maklers in Anspruch nehmen, ...
For Sale by Owner
For Sale by Owner
Der Beruf des Maklers unterliegt in USA und speziell in Florida ganz anderen ...
Welche Rechtsform?
Welche Rechtsform?
Sie haben Ihr Traumhaus gefunden und bereits ein Angebot abgeben. Der Makler ...
Die Zinsen steigen
Die Zinsen steigen
Wer seinen Immobilientraum mit einer Hypothek in den USA finanzieren will, muss ...
Title Insurance
Title Insurance
Kaum vorstellbar, aber es gibt hier eine Versicherung, die es in Deutschland ...
Home Inspection
Home Inspection
Sie wollen ein Haus oder eine Wohnung kaufen und lesen in Ihrem Vertrag, dass ...